Klara holt Bronze bei NODEM in Greifswald

Klar bei NODEM U15 in Greifswald - Judo RostockAm vergangenen Sonntag (18.02.) fand in Greifswald die Nord-Ost Deutsche Meisterschaft (NODEM) der Altersklasse U15 statt. Als einziger Judoka von uns ging Klara Kummer in der Gewichtsklasse bis 40 kg an den Start.

Ihren ersten Kampf gegen Nele Wagner vom SC Berlin ging sie noch etwas verhalten an. So konnte Klara auch keine Wertung erzielen und musste sich der spätere Siegerin der NODEM geschlagen geben.

Dies konnte Klara natürlich nicht auf sich sitzen lassen und drehte im nächsten Kampf gegen die Sportlerin von ASIA Sport aus Neubrandenburg richtig auf. Mit einem sauberen Ippon gewann sie bereits nach wenigen Sekunde diese Begegnung.

Im Kampf um Platz drei traf Klara dann auf Paula Kanthak vom PSV Schwerin. Bei den Landesmeisterschaften im Januar musste sich Klara im Finale noch deutlich geschlagen geben. Doch bei dieser Meisterschaft wollte sich die Rostockerin die Medaille nicht nehmen lassen. 

In einem spannenden Kampf konnte zunächst Paula einen Waza-ari mit einem Überraschungsangriff erreichen. Davon unbeeindruckt griff Klara weiter an und erkämpfte sich kurz darauf ebenfalls einen Waza-ari. Schlussendlich konnte Paula gegen Klaras Angriffsjudo nichts mehr entgegen. Durch den dritten Shido, eine Bestrafung wegen Inaktivität, gewann Klara bei ihren ersten NODEM die Bronzemedaille.

Photos der NODEM in Greifswald

Das gesamte Album auf Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.