Judo für Kinder – Anfängerkurs startet am 30. August

von Aug 22, 2021Judo0 Kommentare

Anmeldung Anfängerkurs

Anfängerkurs

Abholung* Hort erwünscht?

Hort

13 + 12 =

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: Datenschutzerklärung.

* Die Abholung vom Hort ist nur für die Kinder die die St.-Georg-Grundschule besuchen möglich.

Der Judo-Club Uni Rostock e. V. startet am 30. August wieder einen neuen Anfängerkurs für Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und neun Jahren. Ein Einstig ist auch problemlos die später noch möglich.

Da es uns sehr wichtig ist, den Kinder eine hochwertige Betreuung zukommen zu lassen und ein konzentriertes Lernumfeld zu schaffen, trainieren wir nur in kleinen Gruppen von 8 bis maximal 10 Kindern.

Wir haben drei Anfängergruppen geplant. Gruppe 1 trainiert immer montags von 13:45 bis 14:45 Uhr in der Halle der St.-Georg-Grundschule, hier können wir die Kinder nur aus dem Hort in der Augustenstraße 23 abholen und wieder zurückbringen.
Gruppe 2 & 3 ist immer dienstags bzw. donnerstags von 13:45 bis 14:45 Uhr in der Sporthalle der St.-Georg-Grundschule dran, hier können wir nur Kinder aus dem Hort in der Herderstraße 6 abholen und auch wieder zurückbringen. Für die Abholung fallen 15 € im Monat (zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag) an.

Der Kurs am Donnerstag startet ab dem 09.09.2021.

Sollten wir sehr viele Anmeldungen bekommen, werden wir die Möglichkeit eines weiteren Anfängerkurses voraussichtlich am Freitag ab 14:30 Uhr prüfen.

Judo ist für Kinder ein idealer Sport: Das Mattentraining fördert die allgemeine Kräftigung, verbessert die Beweglichkeit, die Körperwahrnehmung sowie die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstbewusstsein. Die Kinder erlernen eine Fallschule, verschiedene Wurf- und Bodentechniken. Im Mittelpunkt stehen der Spaß an der Bewegung und der respektvolle Umgang miteinander.

Judo ist eine japanische Kampfsportart, die auf dem Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ aufbaut. Die zweite wichtige Säule ist eine Philosophie der allumfassenden Persönlichkeitsentwicklung. Diese zielt auf das gegenseitige Helfen und Verstehen, um sich gemeinsam zu verbessern und vor Verletzungen zu schützen. Es wird der bestmögliche Einsatz von Körper und Geist angestrebt. Judoka kämpfen auf der Matte also nicht gegen-, sondern miteinander.

Unsere Trainer verfügen über langjährige Wettkampferfahrung, bilden sich regelmäßig weiter und verfolgen in der Arbeit mit den Kindern einen respektvollen und freudbetonten Ansatz. Alle Anfängerkurse werden von unserem hauptamptlichen Trainer übernommen.

Wer Judo einmal ausprobieren möchte, kann den ganzen September Schnuppertraining absolvieren. Eine Anmeldung ist aufgrund Corona zwingend erforderlich. Bitte nutzt nebenstehendes Anmeldeformular

Anfängerkurse in der St.-Georg-Grundschule